Beschreibung

Das Wohnprojekt «Mosersweid» verbindet Tradition und Moderne auf sehr lebendige Weise. An bester Lage, unweit des Dorfkerns von Appenzell, entstanden in der 1. Etappe zwei Mehrfamilienhäuser welche durch eine gemeinsame Tiefgarage verbunden sind. In Anlehnung an den klassischen Appenzeller Stil passen sie ins Bild der traditionsreichen Umgebung und strahlen gleichzeitig moderne Baukunst aus. Die 4.5- bis 5.5-Zimmer-Eigentumswohnungen, insgesamt sind es 14 Stück in der 1. Etappe, entsprechen in der Gestaltung gleichermassen wie im Ausbau gehobenen Wohnansprüchen.

Nachhaltigkeit

Die Mehrfamilienhäuser zeichnen sich durch eine hohe Bauqualität aus. Realisiert werden die Arbeiten mit einem grossen Anteil von 60-70% durch Appenzeller Handwerker.

Beratung und Verkauf

Siehe Website Mosersweid-Appenzell

 

Info

Bauherr
VALASTONE AG
Dorfstrasse 40
CH-9108 Gonten

Architekt
Roger Bechtiger
Architektur + Design
St. Georgenstrasse 90
CH-9011 St. Gallen

 

 

 

Fachplaner
Bauingenieur
Hersche Ingenieure AG, Appenzell

Fachkoordinator und Sanitäringenieur
Espro AG, St. Gallen

Elektroingenieur
IBG B. Graf AG, St. Gallen

H/L-Ingenieur
Hälg & Co. AG, St. Gallen

Geometer
Hersche Ingenieure AG, Appenzell

Geologe
FS Geotechnik AG, St. Gallen

Bauphysiker und Akustiker
Baumann Akustik und Bauphysik AG, Dietfurt

Landschaftsarchitekt
Paul Rutishauser, St. Gallen


Galerie